Modernisierung & Nachrüstung

Immer up to date!

Die Lebensdauer einer Reinigungsanlage beträgt viele Jahre. Häufig ändern sich die Anforderungen an Leistung und Durchsatz im Laufe der Zeit. Die Servicetechniker von BvL beraten Sie gern, welche Upgrade-Möglichkeiten es für Ihre Anlage gibt.

Vorteile

  • intensive technische Beratung bei der Optimierung der Anlage
  • Anpassung der Anlage auf aktuelle Anforderungen
  • Realisierung von Zeit- und Kostenvorteilen
  • fachgerechter Einbau von Original-Ersatzteilen
  • Herstellerqualität für maximale Sicherheit

Automatisierung und effiziente Bedienung

Querverschiebetische, Hub-Senk-Stationen oder automatische Ein- und Ausschübe beschleunigen die Bedienung und sorgen für bessere Arbeitsergonomie. Rollbahnen, vollautomatisierte Roboterbeschickung und Identifikationssysteme ermöglichen geringeren Personaleinsatz bis hin zur mannlosen Bedienung.

Höhere Durchsätze durch Prozessoptimierung der Anlage

Badpflegemaßnahmen, wie Plattenphasentrenner und Zentrifugen sorgen für die Erhöhung der Badstandzeiten. Eine externe Vakuumtrocknung ermöglicht schnellere Taktzeiten und Düsenrahmen können auf spezielle oder veränderte Bauteile angepasst werden.

Steigende Sauberkeitsanforderungen

Filtertechnik reduziert den Partikeleintrag in das Reinigungsbad und verhindert, dass einmal abgereinigte Partikel wieder auf das Bauteil aufgespritzt werden. Ein VE Nachspüle spült Reinigerrückstände ab.

Prozesssicherheit

Die Libelle Produktpalette überwacht, steuert und dokumentiert das Reinigungsbad in punkto Verschmutzung und Reinigerkonzentration.

Kosten senken

BvL-Energiesparpakete, wie z. B. Isolierung und Umrüstungen von elektrischer Heizung auf Technische Wärme sorgen für eine Senkung der Betriebskosten.

Servicetechnik:

Tel.: +49 (0) 5903 951-150
E-Mail: support@bvl-group.de

Art Name Größe
pdf Serviceleistungen - Übersichtsbroschüre 0.64 MB