Dezentral versorgte Reinigungsanlagen und Zentraltanks

Schlanke Anlagen durch Zentralversorgung

Einsatzbereiche
Ein Konzept mit Zentralversorgung kann sinnvoll sein, wenn im Produktionsprozess mehrere Reinigungsanlagen mit ähnlicher Leistung erforderlich sind. Die Anlagen werden aus dem zentralen Tank gespeist. In einigen Fällen ist die einzelne Reinigungsanlage zusätzlich mit einem Puffertank ausgestattet. Die Anlagen werden schlank und platzsparend, da Badpflegeeinrichtungen und Filtertechnik nur am Zentraltank notwendig sind.

Leistungsangebot
  • Zentralversorgung mit Tank, Pumpensystem und Badaufbereitung
  • dezentral versorgte Reinigungsanlagen

Ziele

  • Reduzierung der Beschaffungskosten, wenn mehrere Reinigungsanlagen erforderlich sind Erweiterungsmöglichkeiten
  • Zentralisierung von Wartungs- und Servicestellen
  • Minimierung der benötigten Aufstellfläche

Treten Sie in Kontakt

Tel. +49 (0) 5903 951-60
Email: info@bvl-group.de
Zum Formular


Art Name Größe
pdf Systemkomponenten - Übersichtsbroschüre 0.63 MB