Libelle Data Control

Dokumentation der Prozessparameter

Die interne und externe Qualitätskontrolle und Dokumentation werden immer wichtiger. Mit der Libelle Data Control kann der Betreiber belegen, dass die Anlage zum Zeitpunkt der Reinigung in einem optimalen Betriebszustand war. Der Panel-PC ermöglicht die einfache Datenerfassung von bis zu 16 Sensoren, z. B. Libelle Fluid Control, Libelle Oil Control, Temperatur, Druck oder weiteren Prozessparametern.

Einsatzbereiche

  • Jeder Reinigungsvorgang, der mit Sensoren überwacht wird
  • Dokumentation des Prozesses

Vorteile: Qualitäts- und Kostenoptimierung

  • Beleg für die Reinigungsleistung intern und gegenüber dem Kunden
  • Reduzierung von Restschmutzanalysen aufgrund von Dokumentation
  • einfache Fehleranalyse durch Rückverfolgbarkeit der Parameter
  • Anzeige von Warnungen
  • Prozessdokumentation

Ausstattung

  • 7“ Touchpanel für einfache Bedienung
  • 16 Sensoren kontrollier- und protokollierbar
  • Datenspeicher für mehr als 1000 Tage Rückblick
  • vier Ausgänge zur Weitergabe von Fehlermeldungen
  • zusätzliche Anschlussmöglichkeit an ein Netzlaufwerk

Kontakt

Tel.: +49 (0) 5903 951-60
E-Mail: info@bvl-group.de

Art Name Größe
pdf Libelle - Übersichtsbroschüre 2.11 MB