BvL-Bahn-Workshop 2019

BvL-Bahn-Workshop am 4. September 2019 in Emsbüren

Bahnkomponenten schnell und sicher reinigen

Die zuverlässige Reinigung ist wichtig für Ihre Bahnkomponenten?

Sie möchten die Effizienz in der Herstellung oder Instandhaltung steigern und die Reinigungskosten senken?
Dann ist der aktuelle BvL-Bahn-Workshop passend für Sie.  

 

Drei gute Gründe für Ihre Teilnahme:

  • Erfahren Sie mehr über zukunftsorientierte Anlagenkonzepte.
  • Nutzen Sie die Gelegenheit, konkrete Praxisvorführungen zu erleben.
  • Profitieren Sie vom praxisnahen Austausch mit Kollegen und Experten zu Ihrem Spezialthema.
     

Das Seminar ist kostenfrei.
Für Verpflegung in der Frühstücks- und Mittagspause ist gesorgt.
Tagungsort: BvL Oberflächentechnik GmbH, Grenzstraße 16, 48488 Emsbüren

 

zur Anmeldung

Unser Programm für Sie

Expertengespräche

  • Grundlagen der industriellen Reinigungstechnik
  • Unterschiedliche Reinigungssysteme
  • Anwenderorientierte Fokusgruppen:
    In komponentenbezogenen Kleingruppen gibt es Raum für Fragen und Diskussionen - Je nach Ihrem Fokusthema tauschen Sie sich mit den Experten über die Reinigung von Radlagern & Lagergehäusen, Statoren & Rotoren, Drehgestellen & Radsätzen oder Fahrwerkskomponenten aus
  • Industrie 4.0 – Smart Cleaning
BvL-Bahn-Workshop 2019

Praxisteil mit konkreten Waschversuchen:

  • Hochdruckreinigung und -entlackung Geyser
  • Korbwaschanlage Niagara
  • Durchlaufanlage Yukon
  • Drehtelleranlage Ocean
  • Modernisierung von Reinigungsanlagen
  • Vorausschauende Wartung
BvL-Bahn-Workshop 2019

Abendprogramm am 3. September 2019

Am Vorabend laden wir Sie gerne zu einem Abendessen in gemütlicher Atmosphäre unter Experten und Praktikern ein. Nutzen Sie die Gelegenheit zum fachlichen Austausch und Netzwerken.

 

Auch bei der Hotelreservierung sind wir Ihnen gerne behilflich.

www.landgasthof-evering.de

BvL-Bahn-Workshop 2019

Sie haben Fragen?