Fahrzeugtechnik

Ihr Spezialist für Reinigungsverfahren im Bereich Powertrain

Sowohl in der Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie als auch in der Landmaschinenindustrie sind saubere Bauteile zwingend notwendig. Um den hohen Sauberkeitsanforderungen gerecht zu werden, werden modernste und zuverlässige Reinigungstechnologien benötigt.

Das Entfernen von Spänen, Kühlschmierstoffen, Bohremulsionen und das Entgraten von Getriebe- und Motorkomponenten gehören für Sie als Hersteller oder Zulieferer in der Fahrzeugtechnik zum Produktionsalltag. Eine besondere Herausforderung ist zum Beispiel die Reinigung und Trocknung von Versorgungsleitungen und schwer zugänglichen Kanälen für Öl, Luft, Wasser und Treibstoff.

Wir konstruieren und produzieren für Ihre speziellen Anforderungen die richtige Reinigungsanlage. Achsenbrücken, komplette Motorblöcke, Kurbelwellen, Getriebegehäuse, Wandlerkomponenten, Zylinderköpfe erzielen so die erforderliche technische Sauberkeit. 

Durch höhere Leistungsdichten und geringere Toleranzen verfügen die Bauteile über zunehmend komplexe Geometrien. Geringe Verunreinigungen können hier weitreichende Schäden hervorrufen. Somit ist die technische Sauberkeit auch bei kleinsten Bohrungen und Hinterschneidungen absolut notwendig. Unsere integrierten Anlagensysteme richten wir auf Ihre komplexen Bauteile aus.

Unsere Anlagenplanung berücksichtigt außerdem immer Ihre Mengen- und Zeitvorgaben und integriert sich optimal in Ihren Produktionsfluss. Ihre vor- und nachgelagerten Operationsschritte bestimmen unser Anlagenkonzept. So erfüllen wir Ihre höchsten Takt- und Durchsatzanforderungen.

Die Sicherstellung der technischen Verfügbarkeit Ihres Produktionsprozesses ist unser Ziel. Neben der Sicherheit der Anlagenbediener ist der Platzbedarf am Aufstellort genauso wichtig wie die sichere Bauteilführung und der geringe Ressourcenverbrauch.

 

Anwendungsbeispiele mit Bauteilen:

  • Grob-, Zwischen- und Feinreinigung auch kleinster Bohrungen und Leitungen
  • Hochdruckverfahren Geyser zum Entgraten, Entlacken oder Reinigen mit bis zu 3000 bar
  • Zuverlässige Entfernung von partikulären und filmischen Verunreinigungen
  • Prozesssichere Anlagenintegration für Serienfertigung mit kurzen Taktzeiten
  • Globale Referenzen in der Fahrzeugtechnik

Sie haben Fragen?