Motor

Schnelles und wirtschaftliches Reinigen von Zylinderkopfhauben nach der mechanischen Bearbeitung: Yukon

Eine lageorientierte Bauteilausrichtung auf dem Warenträger ermöglicht ein gezieltes Reinigen komplexer Geometrien. Die Reinigungsanlage garantiert einen hohen Durchsatz.

Zylinderkopfhauben durchlaufen Reinigungsanlage Yukon von BvL.

Gezielte Außen- und Innenreinigung von Zylinderblöcken und Zylinderköpfen: Niagara

Unterschiedliche Bauteile mit tiefliegenden, schwer zugänglichen Bohrlöchern und Versorgungskanälen (Öl-, Luft-, Wasser- und Treibstoffkanälen) können in einer Waschkammer gereinigt werden. Die Warenträger werden über einen Barcode gescannt und das entsprechende Waschprogramm wird automatisch ausgewählt. Die in der Waschkammer integrierte Vakuumtrocknung und anschließende externe Kühlung gewährleisten eine reibungslose Weiterverarbeitung in nachgelagerten Produktionsprozessen.

Zylinderblock in Reinigungskammer einer BvL-Korbwaschanlage NiagaraDFS mit Spezial-Düsensystem

Fachgemäße Reinigung unterschiedlicher Motorenkomponenten in einer Anlage: Niagara

Feinste Späne, Staub und sonstige Verunreinigungen, die an Bohrungen, Fugen und Sacklöchern haften, werden von Kurbelgehäusen und Kurbelwellen, Pleueln, Anlasszahnkränzen und Zylinderköpfen gründlich entfernt.

Motorenkomponenten in einem Werkstückträger vor der BvL-Reinigungsanlage Niagara zur fachgemäßen Reinigung

Entgratung und Reinigung eines gesamten Motorblocks: Geyser

Selbst komplette Motorblöcke einschließlich der wasserführenden Bereiche und Ölkanäle können gereinigt und so rückstandsfrei zur Dichtheitsprüfung und Montage transportiert werden.

Motorblock fährt zur Hochdruckreinigung in BvL-Anlage Geyser ein.

Gezieltes Entgraten von Öl- und Wasserkanalbohrungen: Geyser

Linear geführte Hochdrucklanzen, die mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten in den Motorblock einfahren ermöglichen eine systematische Entgratung.

Gezieltes Entgraten von innenliegenden Bohrungen im Motorblock mit Hochdrucklanzen

Es werden keine Originalbauteile gezeigt. Alle Fotos wurden retuschiert.

Sie haben Fragen?