Twister Rundtaktanlagen

Effiziente Reinigung - individuell konfiguriert im Rundtakt

In den Rundtaktanlagen der BvL-Serie Twister durchlaufen Bauteile den mehrstufigen Reinigungsprozess auf einer Rotationsplattform. Die einzelnen Behandlungsstationen können aus Waschen, Spülen, Trocknen und Kühlen bestehen. Sie lassen sich jeweils nach Art, Intensität und Taktung zu einem individuellen Reinigungsprogramm konfigurieren. Neben der Spritzreinigung durch Spezialdüsen kann für komplexe, stark verschmutzte Bauteile oder zum Entgraten auch ein Hochdruckelement ergänzt werden.

Durch die einzelnen Prozesszonen werden Verschleppungen und Medienvermischungen vermieden. Die kontinuierliche Be- und Entladung an derselben Position steht für geringen Platzbedarf und kurze Prozesszeiten. Der hohe Automatisierungsgrad des Twisters ermöglicht nicht nur eine reibungslose Integration in Ihre Produktion, sondern auch höchste Effizienz bei großen Stückzahlen.

  • Teilebeförderung im Rundtaktverfahren mit Rotationsdüsensystem
  • Individuelle Konfiguration der Behandlungsstationen
  • Getrennt agierende Prozesszonen
  • Platzsparende Beschickung an einer Position
  • Viele Automationsmöglichkeiten

Sie haben Fragen?